Unsere Fotogalerie

Ein paar Eindrücke der letzten Kurse, Veranstaltungen findet ihr hier nachfolgend. Es lohnt sich immer wieder reinzuschauen. 
Die Fotogalerie wird laufend aktualisiert.


Wallfahrt


Führung Ferrenmühle Kleinwangen


Vorbeugender Pflanzenschutz im Garten

Frühling 2021


Vereinsreise 2020 KKL Luzern


Lichterkette aus finnischem Papiergarn


Mittagstisch Senioren Treff


Weihnachtsbäumchen binden


Läbchuechehüsli basteln mit der Familienrunde


Drahtfiguren


Fingerringe aus Silberbesteck


Rääbeliechtliumzug


Vereinsreise 2019

Vom Willisauer-Ringli zum Bauernhof erleben

Am Donnerstag, 19. September 2019 trafen sich die reiselustigen Frauen vom Frauenverein Hitzkirch zu ihrem jährlichen Ausflug. Ziel der diesjährigen Reise war Willisau. Nach einer kleinen Stärkung wurde den Frauen das Handwerk der Willisauer-Ringli Produktion gezeigt. Im Café Amrein erzählte der Chef des Ursprungshauses die Geschichte des Willisauer-Ringlis und die Zuhörerinnen staunten nicht schlecht, dass das Rezept des Ringlis vom Schloss Heidegg stammt. In der Backstube konnten die Frauen anschliessend den Confiseuren zuschauen, wie die Ringli hergestellt werden. Zum Schluss wurde noch vorgeführt wie man die Willisauer-Ringli in kleine Stücke zerbricht, um sie mundgerecht geniessen zu können.

Nach dieser spannenden und eindrucksvollen Führung konnten die Frauen durchs schöne Städtli Willisau flanieren, ein wenig shoppen und sich an der Sonne verweilen.

Zum Mittagessen gings nach Alberswil zur Agrovision Burgrain. Nach dem feinen Essen durften die Frauen sich auf eine Führung durch die Agrovision unter dem Motto «von der Wiese bis auf den Teller» begeben. Ein charmanter Mitarbeiter zeigte und erzählte den Seetalerinnen wie auf dem Burgrain auf 40 Hektaren biologische Lebensmittel produziert, verarbeitet und vertrieben werden. Auf dem Rundgang liefen die Frauen durch den Viehstall zum Geflügelhof und den Bienenvölkern, sahen den pro-specie-rara-Obstbaumgarten, sowie die Bio-Käserei und Bio-Bäckerei. Es wurde über vieles gestaunt und rege diskutiert. Nach dieser unterhaltsamen und kurzweiligen, aber sehr interessanten Führung inspizierten die Frauen zum Schluss noch den Hofladen und kauften noch einige Leckereinen und Andenken, bevor es auch die Heimreise ging.

Die Frauen genossen einen erlebnisreichen Tag bei viel Sonnenschein, aber auch Wind, und kamen mit vielen schönen Erinnerungen aus Willisau zurück ins wundervolle Seetal.


Familienmärli: Die sechs Schwäne


Herbstkranz


Herbstwanderung der Seniorengruppe


Stadtführung Abseits Luzern


Wallfahrt


Bittgang